Der ultimative Wartungsplaner für die XT 500

 

Wie jedes technische Gerät muss auch die XT 500 gepflegt und gewartet werden.
Aber wer kennt das nicht: Wann war eigentlich der letzte Ölwechsel? Muss ich die Fettpresse schon wieder an die Schwinge setzen?

  • Diese Seite soll helfen diesen Fragen immer eine befriedigende Antwort zu geben.
  • Die Wartungshilfe besteht aus drei einzelnen Seiten, von denen zwei die Wartungspakete beschreiben und eine dritte den eigentlichen Wartungsplan beinhaltet.
  • Der Clou des Wartungsplanes ist, dass es möglich ist seinen persönlichen Kilometerstand einzugeben. Man erhält dann einen individuellen Wartungsplan für die nächsten 36000 Kilometer.
  • Die Verwendung ist folgendermaßen gedacht: Die Seiten nacheinander aufrufen und drucken (beim Wartungsplan naürlich zunächst die Kilometer eingeben und übernehmen!). Fertig! Allein sollte man darauf achten, das nur der aktuelle Frame gedruckt wird, sonst kommt evtl. die Seitenaufteilung auf dem Papier nicht hin!
  • Das ganze mach natürlich nur Sinn, wenn man einen echten Startpunkt wählt, d.h. Alle Wartungen sollten zum Startzeitpunkt durchgeführt sein.

 

Die Komponenten:

  1. Beschreibung der Wartungspunkte (Teil 1)
  2. Bescheibung der Wartungspunkte (Teil 2)
  3. Individuelle Wartungstabelle (Zur Eingabe der Kilometer)

Im Downloadbereich gibt gibt es die Beschreibungen auch als Paket herunter zu laden.

You have no rights to post comments